Zu Inhalt springen
EU = Kostenloser Versand ab 100,- €
EU = Kostenloser Versand ab 100,- €

Was ist der Unterschied? Vaypor S Li2 | Vaypor2023 | Vaypor + Li2 | Helix

Bont Cycling bietet eine Reihe von Flaggschiff-Rennradschuhen an, die alle ihre eigenen Vorteile haben. Der jüngste Neuzugang in der Produktreihe ist der Vaypor2023 und unterscheidet sich völlig vom Rest der Vaypor-Serie. Lesen Sie weiter für weitere Details rund um den Vaypor 2023 und kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie weitere Fragen haben.

Der Vaypor S und der Helix sind zwei unserer Top-End-Angebote und obwohl sie viele Gemeinsamkeiten aufweisen, gibt es einige bemerkenswerte Unterschiede. Die unten aufgeführten Hauptmerkmale sollen Ihnen bei der Entscheidung helfen, welches Modell zu Ihrem speziellen Fahrstil passt.

Hinweis: Vaypor S, Vaypor+ und Helix sind nur über unsere Semi- und Full-Custom-Modelle mit einer speziellen Vierloch-Speedplay-Sohle erhältlich. Der Vaypor 2023 ist derzeit nur mit einer Sohle mit Drei-Loch-Stollenanordnung erhältlich und nicht in Speedplay oder über unser kundenspezifisches Programm erhältlich.

Vaypor 2023

Der Vaypor 2023 wurde entwickelt, um die absolut beste Leistung ohne Kompromisse zu liefern, und ist für den Fahrer gedacht, der alles verlangt. Wenn Kraftübertragung, struktureller Halt und ganztägiger Komfort am wichtigsten sind, ist der brandneue Vaypor der Schuh der Wahl.

Mit einem überarbeiteten Design und einer völlig neuen Konstruktionsmethode ist der Vaypor 2023 äußerst effizient, superleicht (nur 200 g für einen Schuh der Größe 42) und so konzipiert, dass er bei Fahrten über jede Distanz und unter härtesten Bedingungen komfortabel ist.

Der Vaypor 2023 nutzt eine neu konzipierte, flache Vorfußhalterung, ein Fußgewölbeprofil sowie eine verfeinerte Fersenschale und -öffnung und ist so konzipiert, dass er sich einer verbesserten Auswahl an Fußformen, -typen und -breiten anpasst. Es wäre kein High-End-Schuh von Bont Cycling, wenn man ihn nicht durch Hitze formen könnte, aber seien Sie gewarnt, dieser Schuh braucht ihn möglicherweise einfach nicht, dank der außergewöhnlichen Länge, die wir gedehnt haben, damit er „rutscht und fährt“. direkt aus der Box.

In Kombination mit geschlitzten Schuhplattenlöchern bietet der Vaypor 2023 eine weitreichende Schuhplattenpositionierung, um den beliebtesten modernen Schuhplatten- und Pedalpositionen gerecht zu werden. Ausgestattet mit einer Bont Cycling by Cobra9-Innensohle stellt der Vaypor 2023 die oberste Stufe des Sortiments dar und wird sicherlich ein Modell sein, das von bestehenden Kunden geliebt wird, und noch mehr von denen, die unsere Schuhe vielleicht schon einmal ausprobiert haben, sie aber nicht bekommen konnten ganz mit den Füßen arbeiten zu können. Wenn Sie das sind, probieren Sie den Vaypor 2023 aus, denn wir sind äußerst zuversichtlich, dass Sie von der sofortigen Passform und dem Tragegefühl begeistert sein werden.

Vaypor S

Für diejenigen, die bei jeder Gelegenheit im Zielfieber versinken, ist der Bont Cycling Vaypor S eines unserer beliebtesten Modelle. Ausgestattet mit einem BOA Li2-Fit-System mit zwei Einstellrädern bietet der Vaypor S unsere sicherste High-End-Konstruktion mit einer Passform, die den Fuß sicher zur Rückseite des Schuhs zieht – anstatt ihn einfach in die Sohle zu drücken. In Kombination mit der kraftvoll steifen Sohle und dem anatomisch korrekten Design von Bont Cycling ist der Vaypor S die erste Wahl für einige der schnellsten Finisher des Sports. Wählen Sie den Vaypor S, wenn Sie absolute Geschwindigkeit, Sprints und Angriffe lieben und vom White-Line-Fieber besessen sind.

Wenn es um die Ausstattung des Profi-Pelotons geht, ist der Vaypor S unsere beliebteste Wahl. Der Vaypor S wird von Sprintstar Dylan Groenewegan, dem Klassiker-Spezialisten Sep Vanmarcke, WorldTour-Athleten von EF Education First-Tibco SVB, dem dreifachen IRONMAN-Weltmeister Jan Frodeno und unzähligen WorldTour-Männern und -Frauen auf der ganzen Welt gefahren was wir die Wahl des Rennfahrers nennen.

Helix

Aufgrund der obigen Beschreibung könnte man meinen, der Helix sei im Vergleich zum Vaypor S eine zweitklassige Option, aber das ist überhaupt nicht der Fall. Tatsächlich übernimmt der Helix unsere bewährte Vaypor S-Plattform, die bekannte anatomische Passform und die rennsiegreiche Konstruktion und wirft Konventionen weit hinter sich.

Der Helix verfügt über ein neu konzipiertes BOA IP1-Passformsystem mit einem Einstellrad und ein 360-Grad-Schnürsystem für unsere bisher gleichmäßigste und bequemste Passform. Gebaut, um den Strapazen der WorldTour-Saison standzuhalten und ganztägigen Komfort zu bieten, ist der Helix die erste Wahl für Fahrer, die jeden kleinen Leistungsvorteil, aber mit der Einfachheit und Zuverlässigkeit eines BOA-Fit-Systems mit nur einem Einstellrad suchen. Der Helix, der von Profis bei Straßen- und Schotterrennen getragen wird, ist vielleicht ein neueres Kind auf dem Block, hat sich aber schnell zu einem der Favoriten entwickelt.

Ganztägige Abenteuer, Straßenrennen, sportliche Aktivitäten oder einfach der anatomisch korrekteste und technisch fortschrittlichste Radschuh der Welt. Was auch immer und wohin Sie fahren möchten, der Helix bringt Sie dorthin.

Vaypor+

Der Vaypor+ bringt Leistung und Luxus auf ein neues Niveau und ist die Spitze unseres Sortiments. Der Vaypor+ wurde mit den bekannten Konstruktionsmethoden von Bont Cycling entworfen und kombiniert klassische Materialien mit modernster Umsetzung. Für diejenigen, die von ihrem Körper und ihrer Ausrüstung das Beste verlangen und dabei immer gut aussehen, ist der Vaypor+ genau das Richtige.

Das Chassis ist das Herzstück des Vaypor+ und wird von Hand aus 100 % unidirektionaler Carbonfaser vom weltweit führenden Carbonhersteller Toray aus Japan gefertigt. Jeden